The Winner Sommer 2013 Was passiert, wenn ein Mensch mit Brillenlaune auf  launige Brillen stößt, sehen Sie hier:   Wenn aus einer klassischen, runden Form so eine Brillenfassung wird, ist Fantasie, Witz und Kreativität im Spiel und unsere Kundin hat sich auf diese Spiel eingelassen. Frontal betrachtet wirkt die Form dezent und filigran, erst aus einem bestimmten Blickwinkel kommt überraschend viel Farbe und Frische durch die gerade, flächige Blende zur Geltung.Das Gesamtkunstwerk aus Mensch und Brillendesign können Sie bewundern, wenn Sie in Wernigerode einmal schöne Schuhe einkaufen möchten.   The Winner Frühjahr 2013 Hier steckt alles drin, was unser Herz höher schlagen läßt: Mode, Individualität, freches Design, und hochwertige Gläser, die perfekt verarbeitet sind.Die Fassung ist von THEO und hört auf den Namen "fourteen". Das starke plattige Titanprofil und die asphärischen Kunsstoffgläser mit einem Brechungsindex von 1,74 kaschieren hervorragend eine Brillenglasstärke von -12,75 Dioptrien.   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung lesen Akzeptieren