Schule und Sehen

"High Definition Sehen" – ein Schlüssel zum Lernerfolg...

Kinder müssen viele Stunden am Tag konzentriert arbeiten. Lernen heißt: Augen und Ohren offen halten, genaue Informationen aufnehmen, abspeichern, kombinieren und bei Bedarf wieder abrufen. Kleine Fehler in dieser Informationskette wirken sich immer auf das Endergebnis aus und so muß man sich nicht wundern, daß schlecht sehende Schüler immer in der Leistungsbeurteilung benachteiligt sind, das Lernen und der Unterricht als anstrengend empfunden werden.

Gerade während der Wachstumsphase ändert sich der Korrekturbedarf teilweise dramatisch in kurzer Zeit. Regelmäßige

Weiterlesen: Schule und Sehen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung lesen Akzeptieren